Twelve Capital Event Update

icn-dark-hurricane10. Oktober 2022

Hurrikan-Situation

Derzeit gibt es im atlantischen Becken keine aktiven Hurrikans und es sind auch keine in den kommenden fünf Tagen zu erwarten. Auch wenn das offizielle Ende der atlantischen Hurrikansaison noch gut sieben Wochen entfernt ist, haben wir den grössten Teil der Risikoperiode bereits hinter uns.

Quelle: https://www.nhc.noaa.gov/climo/

Hurrikan Ian Update

Es wird erwartet, dass der Property Claims Service (PCS) in Kürze seine erste Schätzung der Industrieverluste durch den Hurrikan Ian veröffentlichen wird. Diese Berichte werden für die Schadensberechnung der „indexgebundenen“ Katastrophenanleihen verwendet.

Derzeit sieht es so aus, als würden sich die Industrieverluste durch Hurrikan Ian in einer Grössenordnung von USD 55 bis 65 Mrd. bewegen, was sich in den kommenden Wochen mit der Veröffentlichung weiterer offizieller Schätzungen und der Meldung der ersten Schäden durch die Versicherungsunternehmen noch weiter präzisieren dürfte.

Twelve Capital beobachtet alle Katastrophenereignisse genau und wird über relevante neue Grossereignisse gesondert informieren.