Twelve Capital Event Update

icn-dark-hurricane7. August 2023

Hurrikan-Situation

In der vergangenen Woche wurden im Atlantik keine weiteren benannten Stürme registriert. Bei zwei Sturmsystemen sah es zunächst so aus, als ob die Bedingungen für eine Entwicklung zum nächsten benannten Sturm, Emily, günstig wären, beide zogen jedoch über kühlere Gewässer im Nordatlantik ab. Derzeit gibt es im Atlantikbecken keine aktiven Stürme und in auch den nächsten sieben Tagen wird keine Hurrikanbildung vorhergesagt.

Im westlichen Pazifik droht weiterhin Taifun Khanun auf Land zu treffen. Er schwächte sich jedoch in den letzten Tagen ab. Aktuell gilt es als wahrscheinlich, dass Khanun in Südkorea auf Land trifft und möglicherweise als Tropensturm oder Taifun der Kategorie 1 die südlichen Teile Japans erreicht. Angesichts der aktuellen Prognosen erwartet Twelve Capital aufgrund dieses Ereignisses keine Auswirkungen auf seine Positionen.

Twelve Capital beobachtet relevante potentielle und tatsächliche Katastrophenereignisse genau und wird über neue Grossereignisse gesondert informieren.